Produktspezifikation Wiener Schinkenbraten

Produktgruppe:
Gebratenes

 
Einstufung laut ÖLMB Codex Alimentarius Kap. B14:
G.1.2.8.1.2  Kochpökelwaren vom Schlögel
Produktbeschreibung:
Frische Schlögelteile vom Schwein mit Schwarte, mild gepökelt und fein gewürzt, anschließend gekocht und gebraten.
Zutaten:
Schweinefleisch, Trinkwasser, Nitritpökelsalz (Kochsalz, Konservierungsstoff: E250), Gewürze, Stabilisator: E450, E451, E452, Antioxidationsmittel: E301, Gewürzextrakte, Aroma, Würze, Rapsöl, Verdickungsmittel: E415, Rauch. Nach dem Öffnen sorgfältig wieder verschließen und ehebaldigst verzehren.
Allergene Stoffe:
keine
Sensorische Merkmale:
Aussehen: gebratenes Fricandeau vom Schwein
Farbe: innen Zartrosa, mit Schwarte
Geruch: frisch, würzig
Geschmack: Brataroma
Körnung: keine Körnung
Chemische Analysewerte:
Nährwert (durchschn. pro 100g):
Brennwert: 172 kcal
Fett: 14 g
gesättigte Fettsäuren: 6 g
Kohlenhydrate: 0,5 g
Zucker: 0 g
Eiweiß: 18 g
Salz: 2,5 g
Wasser: 67 %
Das Produkt entspricht den Anforderungen des LMSVG und wurde unter Anwendung der GHP (Gute Hygienepraxis) produziert.
In unseren Produkten werden keine gentechnisch veränderten Rohmaterialien verarbeitet (EG Nr.1829/2003).
Das verwendete Verpackungsmaterial ist für den Kontakt mit Lebensmittel geeignet und steht mit nachstehenden Normen in Übereinstimmung:
VO (EG) Nr. 2023/2006, VO (EG) Nr. 1935/2004 und VO (EU) Nr. 10/2011, über Materialien und Gegenstände aus Kunststoff, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen.



IFS Global Markets – FOOD

Stand: 22.08.2016
 Zurück zur Übersicht